Skip to content

Viele Gedanken [DE]

Was mich die letzten Tage beschäftigt ist einiges.

Eine Frage, die immer wieder aufkommt ist, was ich eigentlich geträumt habe. Ich schlafe richtig gut - egal ob im Zelt oder sonst wo. Wenn ich wach werde habe ich etwas wie laute belebte Musik im Kopf. Es ist wie früher bei lauten Events. Ich verlasse den Ort und die Musik ist weiter da. Ich weiß nur nicht mehr, was vorher passiert ist.

Schatten

Ein anderes Thema ist dieses „Teil von etwas sein“. Ich bin Teil der Gesellschaft, lebe auf dem Planeten und reise ständig um die Sonne. Auf mir sitzen oft Tierchen, die mich ein Stück begleiten, mein Blut trinken oder sonst was.
Was davon ist notwendig, was ist okay? Wie weit kann ich als Mensch die Erde nutzen? Wo fängt ausbeuten an?

Sonnenuntergang

Ansonsten komme ich gerade nicht viel zum schreiben. Dafür rede ich mehr mit Menschen, lasse mich etwas treiben und bin verwundert, zu was mein Wille im Stande ist. Gestern bin ich 80km gefahren und dabei erst um 14:00 gestartet. Um 22:00 war ich in Lübeck. Die Tage davor liefen nicht viel anders. Bis Mittags entspanne ich, dann geht es los mit meinem Flix Bike und jeder Menge Energie.

Wegweiser

Ab Dienstag bin ich in Hamburg. Wo ich schlafe, ist noch unklar. Vielleicht wird es so chaotisch wie in Leipzig, wo ich später 6 Schlafplätze hatte und am Anfang keinen Anlaufspunkt feststand.

Ostsee Nähe Rostock

Die Leute von Tour de Planet sind alle wieder zurück und haben schon teilweise tolle Berichte zusammengetragen, beispielsweise von Christiane.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment


To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Form options